Allgemeine Fragen

Es ist noch etwas unklar?

Stell deine Fragen einfach per E-Mail an hilfe@myskills.app
Wem kann die MySkills App helfen?
Wir bedienen uns in abgewandelter Form, dem Fertigkeiten Training der Dialektisch Behaviorale Therapie (DBT). Dies ist auch der wichtigste Teil der klassischen DBT Behandlung. Das Skills-Training in der App, kann Personen helfen, die unter anderem in folgenden Themen Unterstützung suchen:

  • Probleme mit starken Emotionen
  • etwas über Gefühle lernen möchte
  • Probleme mit seinem Selbstwert hat
  • hohe Anspannungen verspürt
  • Konflikte in der Beziehung/ Arbeit/Familiehat
  • Achtsam sein möchte
  • unter einer Suchtproblematik leidet
  • unter Dissoziationen leidet
  • unter Stress leidet
  • Unter Ängsten leidest
  • häufig in seinem Alltag unangenehmes vermeidet
  • Hilfe beim Aktivitäten Aufbau braucht
  • etwas über Selbstmitgefühl lernen möchte
  • sich selbst besser verstehen lernen möchte
Was ist die Dialektisch Behaviorale Therapie (DBT)?
Die Dialektisch Behaviorale Therapie basiert auf der kognitiven Verhaltenstherapie mit der Betonung auf Akzeptanz und Veränderung des momentan auftretenden Verhaltens. Dabei besonders wichtig, ist das Fertigkeiten Training. (Skillstraining)

Ursprünglich wurde die DBT für Menschen mit chronischer Suizidalität entwickelt. Heute ist es das Therapieverfahren der Wahl, bei der Borderline Persönlichkeitsstörung. Mit der Zeit konnte man aber feststellen, dass sich so einige Störungsbilder mit der DBT behandeln lassen.(Essstörung, Posttraumatische Belastungsstörung, Sucht, Dissoziative Störung)
Was ist Verhaltenstherapie?
Die Annahme der Verhaltenstherapie ist, dass erlerntes Verhalten auch wieder „verlernt“ werden kann. Somit können problematische Verhaltensmuster, durch neue hilfreiche Verhaltensweisen ersetzt werden. Dazu wurden kognitive Elemente integriert, da das Erleben, die Gedanken und die Gefühle eine wichtige und Rolle spielen.
Ersetzt MySkills eine Therapie?
Auf keinen Fall. MySkills hilft lediglich, dein Verhalten zu analysieren und bietet damit auch deinem/r Psychotherapeuten/in wertvolle Erkenntnisse. Solltest du denken, von einer psychischen Erkrankung betroffen zu sein, wende dich bitte unbedingt an einen Arzt oder melde dich bei der Telefonseelsorge unter: 0800 1110111.
Wo kann ich die App downloaden?
Aktuell ist die App noch nicht frei verfügbar. Falls du Interesse hast die App im Vorfeld zu testen, kannst du dich unverbindlich für das kostenlose Beta-Test-Programm anmelden. Die App wird es sowohl auf iOS als auch auf Android geben.
Kostet die App etwas?
Nein, die App ist kostenlos. Wir planen die App soweit zu entwickeln, dass sie als Medizinprodukt von den Krankenkassen finanziert wird. Die aktuellen Versionen kannst du aber völlig kostenfrei und ohne Werbung nutzen. Wir würden uns jedoch freuen, wenn du uns mit deinem Feedback bei der Entwicklung unterstützt.
Was passiert mit meinen Daten?
Deine Daten werden ausschließlich auf deinem Smartphone gespeichert. Das bedeutet, dass wenn du die App von deinem Smartphone löscht, alle deine Daten gelöscht sind.

Zusätzlich nutzen wir ein Tracking-Tool, namens Firebase. Mit diesem Tool, können wir komplett anonymisiert, dein Nutzungsverhalten analysieren. Dies hilft uns die App zu optimieren und für dich noch Nutzungsfreundlicher weiterzuentwickeln.
Ich habe technische Probleme. Was kann ich tun?
Bei technischen Problemen kannst du dich jederzeit an uns wenden. Nutze hierfür bitte die Feedback Funktion in den Einstellungen der MySkills App oder schicke uns eine E-Mail an hilfe@myskills.app. Wir kümmern uns so bald wie möglich um dein Anliegen. Dein Feedback kann enorm dazu beitragen, MySkills zu verbessern. Wir freuen uns daher über jede Rückmeldung.